Allgemein Familie Spielen

Schwimmen ohne nix

Hier in Beaucaire gibt es ein Hallenbad. Da gehe ich jeden Tag mit Papa, Nico und Julia hin. Hier in Frankreich müssen wir alle Bademützen und Badeslips anziehen. Das sieht recht lustig aus. In ungefähr 10 Tagen habe ich schwimmen gelernt und kann es jetzt eigentlich ganz „ohne nix“. In Mals und in Leipzig habe ich zwar auch schon angefangen zu lernen, aber da habe ich mich noch nicht so recht getraut. Ich freue mich, dass ich jetzt schwimmen kann. In Valencia kann ich dann im Meer schwimmen gehen. Und in Nerja auch. Das wird dann cool 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.