Besitz Familie Spielen

Zwei Fellfreunde

Wenn Kinder mit wenig Spielzeug aufwachsen, lernen sie den Wert eines neuen „Familienmitglieds“ sehr viel besser schätzen.

Eines Tages kamen Papa, Nico und Max mit zwei Überraschungen nach Hause. In einem kleinen französischen Bahnhof hatten sie zwei Paw Patrol Kuscheltiere entdeckt, genau die zwei Lieblingstiere von Julia und Anna. Am Tag davor überlegte Julia ob sie sich genau dieses Kuscheltier zum Geburtstag wünschen sollte (was für ein Zufall!) und ob da Anna traurig wäre wenn sie ein Tier bekommen würde und sie nicht. Da gefiel Julia die Idee, sich zwei Tiere zu wünschen. Eines für sich und eines für Anna (auch wenn sie gar nicht Geburtstag hat ❤️!)… und kaum hatte sie sich mit dieser Idee angefreundet und sich fast auf die Schulter geklopft für diese blendende Idee… da tauchen die Männer mit den zwei Hunden auf! Oh, die Verwunderung und Freude in ihren Augen war unbeschreiblich.

Bis jetzt hängen sie sehr an ihre zwei Kuscheltiere und sie dürfen uns weiter auf unsere Reise begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.