Allgemein Menschen Orte Weltreise

Mensch vs Auto

Ein Außerirdischer, auf Kurzbesuch in einer großen Stadt, würde darüber staunen, wie viel Raum wir für Autos bereitstellen und wie wenig für uns selbst. Ich habe 11 Fahrspuren gezählt und zwei Parkspuren. 

Dafür leben die Menschen in kleinen Boxen, die sich 11 bis 15 Stockwerke übereinander auftürmen. Im Nebel der Abgase ihrer geliebten Autos. 

Ich habe gute Lust die Wägen unten auf der Straße aufzuhalten, um sie zu fragen, wo sie denn so dringend hin müssen, mit ihren Autos. Ich wette es sind lauter Kurzstrecken, die man mühelos auch anders zurücklegen könnte. Mit dem Fahrrad oder zu Fuß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.